fbpx

Bleiben nach einer Haartransplantation Narben?

Saç ektirme işleminde mutlaka iz kalır mı?

Dank der Fortschritte in der Wissenschaft haben die Haartransplantationstechnologien heute ein sehr fortgeschrittenes Niveau erreicht. Es werden äußerst erfolgreiche Operationen durchgeführt.

Mit neu entwickelten Technologien wurde die Lösung für die Narbenbildung auf der Kopfhaut nach einer Haartransplantation gefunden. Besonders erfolgreich ist die DHI Methode.

Wenn die Haarstruktur des Patienten nicht für die DHI-Technik geeignet ist, kann die FUT-Technik weiterhin verwendet werden. Infolge dieser Operation können 1 mm breite und 22 cm breite Narben verbleiben.  Patient und Arzt sollten entscheiden, welche Technik angewendet wird. Denn Kriterien wie Preis, Zeit und Haardichte können die Entscheidung beeinflussen. Es besteht die Möglichkeit von Narben aufgrund von Operationen, die mit der FUT-Technik durchgeführt werden. Bei der Anwendung dieser Technik spielen die individuellen Eigenschaften des Patienten und die zu transplantierenden Haare, eine entscheidende Rolle. Wenn das Haar in dem Bereich, in dem die Haarfollikel entnommen werden, leblos und spärlich sind, muss der Arzt möglicherweise eine Operation mit der FUT-Technik durchführen. Wenn Ihr Arzt Ihnen mitgeteilt hat, dass die Haartransplantation mit der FUT-Technik durchgeführt wird, ist der Grund dafür, dass dies die für Sie am besten geeignete Methode ist. Achten Sie in diesem Fall auf die Zuverlässigkeit des Arztes und Krankenhauses, da verbleibende Narben später unangenehm sein können. Mit einem gesunden, hygienischen und kompetenten Team können Sie Risiken auf ein geringeres Niveau reduzieren. Denken Sie daran, da Ihre Haare zunächst kurz sind, werden Narben auf Ihrer Kopfhaut viel deutlicher. Wenn Ihr Haar zu wachsen beginnt, werden sie bedeckt und nicht sichtbar. 

Die transplantierten Haarfollikel beginnen ungefähr 6 Monate nach der Transplantation zu wachsen. Einige Monate später beschleunigt sich der Haarwuchs und die Narben verschwinden. Die DHI-Technik wird besonders bevorzugt, da sie nach einer Haartransplantation keine Narben hinterlässt. Der Prozess nach der Haartransplantation ist sehr wichtig und erfordert große Geduld des Patienten.  

Menü